b2b tech marketing strategie beratung

Marketing Strategie Entwicklung macht Spaß!

bekannt aus

goodbye traditionelle vertriebsstrukturen

b2b tech marketing braucht einen mindset shift, und zwar dringend!

-Im B2B Marketing steigt der Zeitdruck, Produkte werden komplexer und die Anzahl an Touchpoints wächst dramatisch. Die Marketing Teams agieren oft als verlängerte Werkbank und werden erst in die Entwicklung von Produkten eingebunden, wenn es “zu spät” ist. Hinzu kommt: Im B2B Bereich sind die Teams oft wesentlich kleiner als im B2C, verantworten einen größeren Aufgabenbereich mit begrenzteren Ressourcen. Unfair, ich weiß… 

Ich habe auch festgestellt, dass viele B2B-Unternehmen, insbesondere solche mit traditionellen Sales-Strukturen, ihr Marketing Potenzial nicht ausschöpfen. Sie drängen ihre Marketing Teams in die Rolle des internen Dienstleisters.  Die “eierlegende Wollmichsau”, die auf Zuruf Ziele für die Geschäftsführung, HR, den Vertrieb und andere Abteilungen erfüllt, anstatt als strategischer Partner anerkannt zu werden. Für Marketing-Strategie-Entwicklung ist kein Raum.

Dabei ist die vielleicht wichtigste Aufgabe eines B2B Marketers, das Engineering Know-How im Unternehmen und den Produktnutzen für die Zielgruppe zu übersetzen. Verständlich, auf den Punkt und leicht nachvollziehbar.

Dieser Austausch auf Augenhöhe – zwischen Marketing und Engineering – und allen anderen Abteilung im Unternehmen – ist die Grundlage für empathische und systematische Kommunikation. Warum?

  • Weil wir unserer Zielgruppen helfen schnellere und bessere  Entscheidungen zu treffen.
  • Weil nicht alle Entscheider im Buying Center selbst Ingenieure sind.
  • Weil eine differenzierte Positionierung nur gelingt, wenn wir uns auf Kernthemen fokussieren.
Altes Marketing MindsetNeues Marketing Mindset

Altes Marketing Mindset

Traditionelle Marketing Teams verhalten sich reaktiv und ineffizient. Sie lieben es die Aufgaben direkt auszuführen und vermeiden es Prioritäten zu hinterfragen. Sie haben sich daran gewöhnt fremdgesteuert zu werden, die Impulse kommen von außen. Ihr Motto: “Wir machen es am besten so, wie wir es schon immer gemacht haben. “

Neues Marketing Mindset

Marketing-Abteilungen sind von Natur aus Transformationsbegleiter. Sie sind besser als jede andere Abteilung in der Lage das Big Picture zu verstehen und aufgrund der Schnittstellenfunktion Chancen zu erkennen und brauchen einen festen Platz in der Runde der Entscheider.

eine Frage des mindsets

4 prinzipien, die mich leiten

Strategie ist die Grundlage für Wachstum.

Keine Strategie zu haben ist unvernünftig – so als würde man mit verbundenen Augen Auto fahren. Man hat keinen Plan wo man sich gerade befindet und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es zum Crash kommt.

Es kommt auf die richtige Haltung an: Wir müssen kontinuierlich hinterfragen, wie und wo wir am meisten Mehrwert stiften können. Diese Frage können wir nur beantworten, wenn wir die Ziele der Organisation genau verstehen. Ohne Strategie sind wir schnell überfordert die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn auf welche Grundlage sollen wir sie treffen?

Je komplexer unsere Ausgangssituation, desto schwieriger wird es das “Big Picture” zu sehen und zu behalten. Wollen wir die großen Zusammenhänge im Blick behalten, sind Canvas Modelle unsere Freunde!

 

Ohne Humor kein Erfolg.

Kommunikation im B2B ist sachlich, ergebnisorientiert, pragmatisch. Aber oft auch seelenlos… Schade eigentlich. Denn gleichzeitig als seriös, authentisch und empathisch wahrgenommen zu werden ist nicht unmöglich, oder?

Wir haben riesige Fortschritte gemacht, wenn es darum geht, personalisierte Inhalte an unsere Zielgruppen auszuspielen. Aber die Angst vor negativer PR hält viele Unternehmen davor zurück, eine menschliche und humorvolle Seite zu zeigen und persönlich zu werden.

Klar, der Einsatz von Humor birgt die Gefahr ins Lächerliche abzudriften. Aber niemand schenkt Marken Vertrauen, die nichts von sich preisgeben. Was wir anstreben müssen: Eine ehrliche Haltung zu kultivieren, die in Einklang mit unseren Unternehmenswerten steht. Authentizität und  menschliche, emotionale Interaktion ist jetzt das nächste Level der B2B Kommunikation.

Digital ist der neue Normalzustand.

Inzwischen wissen B2B Marketing Teams, dass zwei von drei potentiellen Kunden die digitale Kommunikation bevorzugen. Und zwar an jeder Stelle der Buyer Journey.

Was alle übersehen: Unsere Kunden bevorzugen zwar die digitale Kommunikation – aber noch viel mehr Wert legen sie auf die persönliche Interaktion. Auf den echten Dialog wollen sie definitiv nicht verzichten…

Es geht also nicht um die maximale digitale Präsenz, sondern um digitale Authentizität. Gewinnen werden die Unternehmen, die sich von ihren traditionellen Vertriebsstrukturen verabschieden und denen es gelingt „Digital Twins“ ihrer Teams im virtuellen Raum zu schaffen. Echte Ansprechpartner, die unseren Kunden auf Augenhöhe mit Empathie begegnen und sie in allen Phasen ihrer Reise kompetent beraten.

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt.

Deshalb habe ich schon früh damit angefangen meine Erkenntnisse zum Marketing Canvas zu teilen und anderen Marketern zu helfen: 2019 habe ich das Modell erstmals in einem Fachvortrag bei den Marconomy B2B Marketing Days vorgestellt. Im Frühjahr 2021 erschien das B2B Marketing Guidebook im Springer Verlag, indem ich als Co-Autorin mein Wissen rund um das Marketing Canvas methodisch zusammengefasst hat.

Als Gastdozent für den Masterstudiengang Digital Marketing an der Uni Ansbach gebe ich regelmäßig mein Wissen rund um das Marketing Canvas an die Marketing-Verantwortlichen von morgen weiter. 

Und das Beste daran: Das Marketing Canvas wird dadurch immer besser! Jeder Einsatz in der Praxis und jedes Feedback trägt dazu bei, dass Modell weiterzuentwickeln und dadurch kann ich Marketing Teams noch besser begleiten!

Kompakt Zusammengefasst

deshalb schlägt Mein herz für b2b marketing

Hi, ich bin Susanne Trautmann, Expertin für Go-to-Market, strategische Markenführung und visuelle Kommunikation. In über 15 Jahren im B2B Marketing konnte ich umfassende Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen sammeln: Von Corporates in Maschinenbau und Automobilzulieferindustrie bis hin zu Startups in der Additiven Fertigung.

Dabei habe ich in verschiedenen Konstellationen in leitenden Marketing-Rollen gearbeitet. Alle Herausforderungen, mit denen Marketingverantwortliche kämpfen, sind mir bekannt. Ich kenne meine eigene Zielgruppe perfekt, weil ich selbst ein Teil von ihr bin.

Und was ihr unbedingt über mich wissen solltet: Ich liebe es, den Dingen auf den Grund zu gehen und komplexe Produkte und Technologien einfach und verständlich zu kommunizieren! Mein Strategiemodell, das Marketing Canvas, habe ich zunächst für mich entwickelt – als Antwort auf meine eigenen Marketing-Herausforderungen. Nachdem ich dieses Werkzeug über einen Zeitraum von mehreren Jahren intensiv getestet und optimiert habe, wurde mir klar: Dieses Tool ist nicht nur für mich, sondern für jeden Marketer nützlich, ich darf es nicht für mich behalten. Seitdem nutze ich jede Gelegenheit um über das Modeoll zu sprechen und mein Wissen mit anderen zu teilen.

Mein Magister in Medienwissenschaft und Kunstgeschichte gibt mir die optimalen Voraussetzung dazu: Während meines Studiums habe ich alles über die “Macht des Storytellings” gelernt – und zwar in den verschiedensten Formaten und Medien – von Theater, über Kino und Kunst. Dieses Wissen setze ich jetzt ein um meine Botschaften empathisch zu vermitteln und andere für mein Thema – den Wert des strategischen Denkens im Marketing – zu begeistern.

"Susanne brennt für B2B Marketing und hat einen sehr scharfen Blick dafür, wie man aus einer Menge an diffusen Informationen mithilfe des Canvas effektive Strategien schmiedet. Zudem ist sie super sympathisch, kann Menschen für sich gewinnen und steht für einen menschlichen Umgang im Business, für den ich auch stehe."

Mark Herten, Managing Director @ Publitek

in der klarheit liegt die kraft

marketing strategie beratung mal anders

Welches Problem löst dein Produkt? Wer profitiert am meisten von der Lösung? Warum darf deine Zielgruppe auf keinen Fall darauf verzichten? In der Klarheit liegt die Kraft der Kommunikation. Deshalb ist es Zeit für Strategie mit System!

Das Marketing Canvas ist der schnellste Weg zu einer glasklaren Positionierung. Denn alles was ihr braucht, steckt bereits in euch. Ihr müsst euer Team-Wissen aber erst sichtbar machen, um den roten Faden zu erkennen.

Ich unterstütze euch bei der Implementierung des Marketing Canvas in euren Unternehmen und begleite euch bei euren ersten Schritten und gerne auch bei der Umsetzung. Gemeinsam bringen wir euch und euer Team methodisch voran!

Jetzt durchstarten!

dein template wartet schon auf dich!

Das Marketing Canvas hilft uns die Informationsflut zu bändigen: Mit dem Framework können wir unbekannte, komplexe Sachverhalte schnell erschließen, relevante Informationen zusammenfassen und systematisch einen Plan entwickeln!

Das marketing canvas in den medien

Input für eure marketing strategie entwicklung

Digital kompakt - der Podcast

Einen Deep-dive zum Marketing Canvas findet ihr im Podcast von Robin Heintze. Bei “Digital kompakt” teile ich alle wichtigen Infos zu meinem Canvas Modell. Und hier könnt ihr reinhören!

MarkFragtNach - der Podcast

Wenn zwei echte B2B Marketing Nerds miteinander sprechen, sind Aha-Momente vorprogrammiert! Mit Mark Herten habe ich intensiv über die Herausforderungen im B2B Marketing gefachsimpelt. Hört mal rein!

Mein Expertenbeitrag bei Marconomy

Big Picture statt Fire-fighting! In meinem Fachartikel erkläre ich, wie B2B Marketer mit dem Marketing Canvas beim Launch neuer Produkte den Durchblick bewahren. Und hier findet ihr den Artikel!

 

Das B2B Marketing Guidebook

Eines der spannendesten Projekte an denen ich bislang mitgewirkt habe! Dieses Buch fasst das Wissen von über 30 B2B Marketing Experten aus ganz Europa zusammen. Das Marketing Canvas darf natürlich nicht fehlen. Weitere Infos zum Inhalt gibt es hier!

Strategiegespräch

Zeit zum Reden! Seid ihr bereit?

Vor welcher großen Challenge steht ihr gerade? Erzählt mir mehr von eurer Ausgangssituation und ich helfe euch dabei das Marketing Canvas in eurer Organisation zu implementieren. Gemeinsam erreichen wir mehr!

Datenschutz
Marketing Canvas, Inhaber: Susanne Trautmann (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Marketing Canvas, Inhaber: Susanne Trautmann (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: